Focaccia Sandwich mit gegrilltem Gemüse

Focaccia Sandwich mit gegrilltem Gemüse

Na, bist du auch ein Fan von Sandwiches? Wenn du eine kleine aber super leckere Abwechslung zu deinem gewöhnlichen Sandwich suchst, dann bist du hier genau richtig! Dieses Focaccia Sandwich mit gegrilltem Gemüse bringt uns Italien ein Stückchen näher und ist voll von sommerlichen meditteranen Aromen.

Die Focaccia

Focaccia ist ein italienisches Fladenbrot. Es besteht aus Hefeteig und wird mit Salz und Olivenöl gebacken. Häufig werden auch Kräuter, wie Rosmarin oder Thymian dazu gegeben.

Sandwichbelag – gegrilltes Gemüse

Die Focaccia habe ich mit Zucchini, Aubergine und Paprika belegt. Aubergine und Zucchini haben einen recht geringen Eigengeschmack. Durch das Grillen bilden sich leicht karamellartige Röstaromen. Die Aubergine bringt außerdem eine cremige Textur in das Sandwich. Auch bei den Paprikas bilden sich durch das Grillen Röstaromen und leicht buttrige Noten. Da sowohl Aubergine und Zucchini eher geschmacksneutral sind eignen sie sich sehr gut, um sie mit dem geschmacksstarken Rosmarin und Olivenöl zu würzen.

Ich habe das Gemüse auf einem Kontaktgrill gegrillt. Das Gemüse nimmt weniger Fett auf und schmeckt köstlich. Auch wenn natürlich die typischen Raucharomen fehlen. Du kannst das Gemüse natürlich auf in der Pfanne anbraten. Am besten legst du die Aubergine vor dem Braten kurz in Salzwasser ein und drückst sie aus. Dann saugt sie sich nicht mehr so stark mit Fett voll.

Wie das Focaccia Sandwich noch leckerer wird

Und wenn du schon dabei bist das Gemüse zu grillen, dann empfehle ich dir die Focaccia Scheiben auch kurz auf dem Grill oder in der Pfanne anzurösten. Das bringt zusätzlich besonderen Crunch in das Sandwich.

Natürlich musst du es nicht bei dem Gemüse belassen. Super lecker schmeckt das Focaccia Sandwich auch, wenn du ein wenig Rucola und oder Parmesansplitter, Feta oder einen anderen Käse dazugibst. Gegrillter Halloumnikäse eignet sich auch sehr gut dazu.

Zugegeben, dieses Sandwich ist ein wenig aufwendiger als so manch anderes. Aber dafür wirst du für deine Arbeit nachher auch mit einem wunderbaren Geschmackserlebnis belohnt. Ich finde Sandwiches eignen sich einfach super zum Mitnehmen. Egal ob ins Freibad, zum Picknick oder ins Büro…

Focaccia Sandwich mit gegrilltem Gemüse

Focaccia Sandwich mit gegrilltem Gemüse

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Backzeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 400 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 200 ml Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1-2 Zweige Rosmarin
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Paprika
  • 2 Zucchini
  • 1 Aubergine

Anleitungen
 

  • Für die Focaccia Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel vermengen. Die Hefe in das lauwarme Wasser geben, darin auflösen und zum Mehl geben. 2 EL Olivenöl hinzugeben. Alles für 7 Minuten mit dem Knethaken kneten.
  • Den Teig für 1h an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig mit den Händen kneten und auf einem Backblech zu einem Fladen ausrollen. Weitere 10 Minuten gehen lassen.
  • Mit einer Gabel ein paar Mal in den Teig stechen. Dann mit Olivenöl bestreichen und nach Belieben Rosmarinblätter und Meersalz oder Salz darauf verteilen.
  • Die Focaccia im Ofen für ca. 20 Minuten backen.
  • Währenddessen die Zucchini längs in Streifen schneiden. Die Aubergine in Scheiben schneiden. Die Paprika in Stücke schneiden. Darauf achten, dass die Paprikastücke möglichst flach sind. Bei den Paprikastücken gegebenenfalls die Enden abschneiden.
  • Die Randstreifen der Zucchini und die Paprikastücke grob schälen.
  • Nun etwas Öl und Salz in einer Tasse vermengen. Das Gemüse von beiden Seiten mit dem Öl bepinseln.
  • Anschließend das Gemüse grillen. Währenddessen die Focaccia in Stücke schneiden. Die Stücke quer durchschneiden und mit ein wenig Öl bepinseln.
  • Wenn das Gemüse fertig ist, die Focaccia Scheiben kurz auf den Grill legen. Danach die Focaccia belegen und eventuell nocheinmal kurz auf den Grill legen.
Keyword Focaccia, Gegrilltes Gemüse, Sandwich
Kitchen Spirit

Hallo, schön dass du da bist! Ich bin Julia und blogge auf Kitchen Spirit. Seit ich klein bin liebe ich Gemüse. Und deshalb haben alle meine Rezepte eines gemeinsam: Gemüse! Denn aus Gemüse lassen sich nicht nur unglaublich leckere Rezepte kochen, sondern das Gemüse ist meist auch ein echter Hingucker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating