Gemüsequiche Blätterteig

Die beste Gemüsequiche mit Blätterteig

Durch die Küche zieht ein Duft von gebackener Gemüsequiche mit Blätterteig. Frisch aus dem Ofen zergeht der knusprige Blätterteig nur so auf der Zunge. Und die noch warme Füllung, aus Ei und gebratenem Gemüse ist wunderbar aromatisch. Die Quiche eignet sich perfekt zum Mitnehmen, egal ob ins Büro oder zum Picknick. Und nebenbei ist das Rezept für diese vegetarische Gemüsequiche auch noch super einfach.

Gemüsequiche Blätterteig

Vegetarische Gemüsequiche – was du beachten musst

Das Gemüse wird am Anfang kurz in der Pfanne anbraten. Dieser Schritt ist besonders wichtig! Denn durch das Anbraten entweicht Wasser aus dem Gemüse und die Quiche wird nicht wässrig. Ich habe Lauch, Karotten und Brokkoli verwendet. Sie harmonieren wunderbar miteinander und geben auch ohne das Braten weniger Wasser ab, als die meisten anderen Gemüse. Daher eigenen sie sich super für diese Quiche.

Vegetarische Quiche

Gemüsequiche ohne Käse

Neben dem Gemüse besteht die Füllung vor allem aus Ei. Normalerweise verwende ich in meinen Quiches, wie zum Beispiel der Quiche aus der Pfanne – ohne Ofen immer etwas Käse. Bei dieser Gemüsequiche habe ich den Käse aber mal weggelassen. Dadurch kommt das Gemüse besonders aromatisch und lecker zum Vorschein.

Gemüsequiche mit Blätterteig

Welcher Teig für den Quiche-Boden?

Ich bin ja ein riesen Fan von Blätterteig! Mit seinen vielen Lagen aus hauchdünnem Teig ist er einfach unwiderstehlich locker und knusprig. Man kann ihn außerdem super vielfältig einsetzen. So verwende ich Blätterteig liebend gerne für meine Blätterteigtaschen mit Zucchini, gefüllten Blätterteig mit Rosenkohl auf cremigem Ziegenkäse oder einen herzhaften Strudel mit Brokkoli-Käse Füllung. Und Blätterteig eignet sich auch perfekt für diese Quiche. Natürlich kannst du aber auch den klassischen Mürbeteig verwenden.

Gemüsequiche

Blätterteig selbst machen oder kaufen?

So lecker Blätterteig auch ist, ist er mit seinen vielen Lagen auch ziemlich aufwendig herzustellen. Natürlich gilt auch hier, dass selbstgemacht immer am Besten schmeckt! Da ich im Alltag aber nicht immer die Zeit finde, um den Teig selbst herzustellen verwende ich für dieses Rezept sehr gerne einen gekauften Blätterteig, der einfach eine super Alternative ist.

Beilage zu der Gemüsequiche mit Blätterteig

Diese Gemüsequiche braucht nicht unbedingt eine Beilage. Da sie nur mit dem Ei und dem Gemüse eher ein leichtes Gericht ist, esse ich die Gemüsequiche meist einfach “pur”. Falls dir aber nach einer Beilage ist, dann passt ein einfacher grüner Salat hervorragend dazu.

Gemüsequiche Blätterteig

Wird die Quiche warm oder kalt gegessen?

Das tolle an Quiche ist, dass sie kalt und warm köstlich schmeckt. Das ist auch ein Grund, warum ich dieses Rezept so liebe. Denn die Quiche eignet sich daher wunderbar zum Mitnehmen, egal ob ins Büro oder zum Picknick.

Wie lange hält sich die Gemüsequiche?

Im Kühlschrank kannst du die Gemüsequiche mindestens einen Tag aufbewahren. Sie eignet sich also hervorragend für Meal-prep!

Gemüsequiche Blätterteig

Gemüsequiche mit Blätterteig

Julia von Kitchen Spirit
Aromatische Gemüsequiche mit knusprigem Blätterteig. Ganz einfach zuzubereiten und perfekt zum Mitnehmen.
Zubereitungszeit 35 Min.
Backzeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Kleinigkeit, Vorspeise
Land & Region Französisch
Portionen 4 Portionen

Equipment

  • Tarteform

Zutaten
  

  • 1 Lauch
  • 2 Karotten
  • 200 g Brokkoli
  • etwas Bratfett
  • 100 ml Milch
  • 100 ml Sahne
  • 200 g Crème fraîche
  • 4 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • 275 g Blätterteig (eine Packung)

Anleitungen
 

  • Den Lauch und die Karotten in Scheiben schneiden. Den Brokkoli in kleine! Röschen teilen.
  • Den Ofen auf 210°C vorheizen.
  • In einer Pfanne das Bratfett zerlassen und das Gemüse darin leicht anbraten und für ca. 5 Minuten andünsten.
  • Milch, Sahne und Crème fraîche mit den Eiern verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Tarteform mit dem Blätterteig auslegen. Das Gemüse gleichmäßig darauf verteilen und die Ei-Masse darüber geben.
  • Die Quiche auf unterster Schiene für ca. 35 Minuten backen, bis die Quiche gold-braun und gar ist.
Keyword Blätterteig, vegetarisch

Kitchen Spirit

Hallo, schön dass du da bist! Ich bin Julia und blogge auf Kitchen Spirit. Seit ich klein bin liebe ich Gemüse. Und deshalb haben alle meine Rezepte eines gemeinsam: Gemüse! Denn aus Gemüse lassen sich nicht nur unglaublich leckere Rezepte kochen, sondern das Gemüse ist meist auch ein echter Hingucker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating