Tomaten Paprikasalat

Schneller Tomaten Paprikasalat mit Joghurt-Dressing

Ich liebe sommerliche Salate. Egal ob als Beilage zum Grillen mit Freunden, zum Mitnehmen ins Büro oder einfach so. Salat geht immer und schmeckt soooo lecker. Dieser erfrischende Tomaten-Paprikasalat passt wunderbar in die Sommerzeit. Die besonders aromatischen und saftigen Tomaten gemischt mit der knackigen Paprika ist eine hervorragende Kombi. Und getoppt mit der Limetten-Basilikum-Vinaigrette einfach unschlagbar.

Tomaten Paprika Salat

Schneller Tomaten Paprikasalat

Tomaten sind jetzt im Sommer einfach super! Sie sind schön saftig und total aromatisch. Das wollte ich ausnutzen und einen schnellen Salat daraus machen. Die Tomaten sorgen für die Säure und eine leichte Süße. Dagegen bringt die Paprika bittere Noten mit in den Salat. Und durch ihre knackige Textur wirkt der Tomaten Paprikasalat noch frischer.

Schneller Tomaten Paprikasalat

Zwei weitere Komponenten…

Den Mais gibt es als kleine Abwechslung zu Tomate und Paprika dazu. Er ist nicht nur ein schöner Farbtupfer sondern bringt auch etwas Süße mit ins Spiel.

Gewürzt wird der Salat unter anderem durch die Zwiebeln. Hier sind aber milde Zwiebeln empfehlenswert, damit die sie nicht zu sehr hervor sticht.

Tomatensalat

Das Dressing – erfrischende Limetten-Basilikum-Vinaigrette

Zu dem Tomatensalat gibt es das aromatische Limetten-Basilikum-Dressing, das einfach super zum Sommer passt. Der Limettensaft ist das Säuerungsmittel für die Vinaigrette. Die süß-sauren Noten passen wunderbar zu den übrigen Zutaten. Im Gegensatz zu Zitrone bringt die Limette auch noch fruchtige Noten mit, die für eine besondere Frische sorgen.

Der griechische Joghurt in der Vinaigrette wirkt der Säure der Limette entgegen. Außerdem wird die Vinaigrette dadurch schön cremig. Dadurch ist die Vinaigrette nicht so dünnflüssig und der Salat eignet sich sogar zum Mitnehmen ins Büro, ohne dass man Angst haben muss, dass die Schüssel ausläuft.

Schneller Tomatensalat

Tomatensalat mit Basilikum

Tomaten harmonieren ja bekanntlich sehr gut mit Basilikum. Aber auch die Kombination von Basilikum mit Paprika und Mais passt ganz hervorragend. Der herbale und teilweise sogar leicht scharfe Basilikum wirkt der Süße des Mais entgegen und sorgt für etwas Kontrast.

Tomaten Paprika Salat

Mein ganz persönliches Highlight

Und noch ein kleiner Tipp am Rande: Mein ganz persönliches Highlight des Salates ist es, am Ende eine Scheibe Baguette in die Soße zu tunken. Das schmeckt so köstlich, da könnte ich wirklich drin baden 🙂

Tomaten Paprika Salat

Tomaten Paprikasalat mit Limetten-Basilikum-Vinaigrette

Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Paprika
  • 4 Flaschentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 EL Essig
  • 1 EL Öl
  • 2 EL griechischer Joghurt
  • 3-4 TL Limettensaft
  • 8 Blätter Basilikum
  • Salz und evtl. etwas Zucker

Anleitungen
 

  • Die Paprika und die Tomaten würfeln. Die Zwiebel in Scheiben schneiden und die Basilikumblätter hacken.
  • Öl, Essig, Limettensaft und Joghurt vermischen. Salzen und die Basilikumblätter unterrühren. Dann die Paprika, Tomaten, Mais und Zwiebeln hinzugeben.
Keyword Tomaten Paprikasalat
Kitchen Spirit

Hallo, schön dass du da bist! Ich bin Julia und blogge auf Kitchen Spirit. Seit ich klein bin liebe ich Gemüse. Und deshalb haben alle meine Rezepte eines gemeinsam: Gemüse! Denn aus Gemüse lassen sich nicht nur unglaublich leckere Rezepte kochen, sondern das Gemüse ist meist auch ein echter Hingucker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating